Der Ursprung des Tarot ist so geheimnisvoll wie die Karten selbst. Manche vermuten seine Wurzeln in Indien, im alten Ägypten oder sogar im sagenhaften Atlantis. Wichtiger als die Herkunft ist jedoch seine universelle Bildsprache und der Wert als intuitiver Ratgeber in allen Lebenssituationen.

Egal ob es um Liebe, Beruf oder spirituelle Berufung geht: Die Tarotkarten ermöglichen den Dialog mit dem Unterbewusstsein und helfen so dabei, die eigene Situation besser zu verstehen, die Hintergründe zu beleuchten und mögliche Entwicklungs- und Lösungswege aufzuzeigen.

Je nach Fragestellung kommen verschiedene Legemethoden zum Einsatz. Die Grundbedeutung der 78 Karten wird dabei von der Position und den umliegenden Karten beeinflusst. Als Kartenleger helfe ich Ihnen dabei, die Botschaften und Ratschläge des Tarot zu verstehen und auf das eigene Leben zu übertragen.


Tarot